Aktuell

Diversität & Journalismus – ein Widerspruch?

24.11.2021

Wie divers ist unser Journalismus? Wie vielfältig die Berichterstattung?

26. November 2021 | 19:30 Uhr | online


Anmeldung an jep@ben-bremen.de | Veranstalter*in: Junges entwicklungspolitisches Forum (Jep)


Migrantisch wahrgenommene Menschen sind in der Berichterstattung deutscher Medien noch immer stark unterrepräsentiert. Menschen mit Behinderung kommen kaum vor und Frauen erscheinen nur selten in der Rolle als Expertinnen. Das sind die Ergebnisse einer Studie zur Sichtbarkeit in der Wahlkampfberichterstattung der Neuen deutschen Medienmacher*innen. Gleichzeitig bildet die Zusammensetzung deutscher Redaktionen nicht die Vielfalt unserer Gesellschaft ab.


Warum gibt es diese Defizite? Und wie können wir mehr Vielfalt in den überwiegend weißen deutschen Journalismus und seine Berichterstattung bringen?


Einen Abend lang wollen wir mit den Journalist*innen Burcu Arslan (Neue deutsche Medienmacher*innen/ Radio Bremen) und Roland Jodin (Cosmo/ Radio Bremen) über diese und weitere Fragen ins Gespräch kommen.

 

Newsletter

Cookie Einstellungen