Aktuell

Preisausschreibung

Ausschreibung des DRK-Medienpreises 2021

17.12.2020

Bereits zum 15. Mal schreibt das Deutsche Rote Kreuz bundesweit den DRK-Medienpreis aus. Die journalistischen Arbeiten sollen sich auf einzelne dieser Begriffe beziehen: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit, Universalität. Die Preise in den drei Sparten Print, Hörfunk und Fernsehen sind mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Hinzu kommt das Preisgeld in Höhe von 3.333 Euro für den Sonderpreis „Digitale Medien“. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2021. Die komplette Ausschreibung können Sie hier downloaden:

 

Medienpreis_2021_Ausschreibung.pdf
Newsletter