Mitglied werden

Pressemitteilung

Neues Informationsportal für freie Journalisten

12.10.2023

Der Deutsche Journalisten-Verband hat ein neues Informationsportal für freie Journalistinnen und Journalisten gestartet: freien.info

"Mit unseren ausführlichen Informationen zur freiberuflichen Tätigkeit im Journalismus will der DJV die Existenzgründung für Medienschaffende erleichtern", kündigt DJV-Bundesvorsitzender Frank Überall an. Auf der Internetseite freien.info sind ab sofort berufsrelevante Informationen abrufbar. "Von diesem Service können auch diejenigen Freien profitieren, die schon lange im Beruf sind. Es gibt viele Punkte, die auch für Berufstätige mit viel Erfahrung hilfreich sein können", meint Überall.

Rund die Hälfte der DJV-Mitglieder arbeitet freiberuflich. Der Verband bietet auf Bundes- und Landesverbandsebene neben der tagtäglichen Tarifarbeit und Rechtsberatung zahlreiche Weiterbildungsangebote und Berufsinformationen an, die nun auch durch die digitalen Freien- Informationen ergänzt werden.

Die Internetseite ist ab sofort abrufbar unter der URL http://www.djv.de/djvoemm/r.html?uid=D.A.CRj.6.7hd.B.GKvUs1YndcPOPQQsR2Qqr5WKnfzTz7n-KCEFm9NpMXwM-5SPLhETu3o0TtUejQ3pZuShOjNgBS8_fPEwZEPoMA

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Paul Eschenhagen

Bei Rückfragen: Tel. 030 72 62 79 20, djv@misaificadjv.de Sie finden unsere Pressemitteilung auch unter www.djv.de

Bremen