Bremen
Wege aus der Stressfalle
15
Apr
10:00 - 16:00 Uhr
Foto: Birte Kühl

Stress ist in unserem Alltag allgegenwärtig und kann auf Dauer krank machen. Umso wichtiger ist es, rechtzeitig etwas dagegen zu tun. Leider tappen auch Journalist:innen immer wieder in die Stressfalle. Doch es geht anders. In diesem Workshop lernen die Teilnehmer:innen

  • wie Stress entsteht
  • welche Rolle die eigenen Gedanken spielen
  • wie man sich seine Stressfaktoren bewusst macht
  • warum Ziele so wichtig sind
  • warum weniger manchmal mehr ist
  • welche kurz- und langfristige Maßnahmen helfen
  • wie man durch Bewegung Stress abbaut
  • wie man mental am besten entspannt
  • welche Entspannungsverfahren sich eignen

Zum Ausprobieren gibt es eine kurze Sequenz aus der Progressiven Muskelentspannung mit anschließender Fantasiereise (evtl. Decke und Kissen mitbringen). 

Die Referentin: Stella Cornelius-Koch ist Medizinjournalistin, Buchautorin, zertifizierte Stress- und Mentalcoachin sowie Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training. Sie arbeitet für namhafte Verlage, Krankenkassen, Unfallversicherungen und Gesundheitsportale. Auf ihrem Stress-abbauen-Blog schreibt sie regelmäßig darüber, wie man entspannt besser lebt. Zudem gibt sie Workshops und Seminare zum Thema. Cornelius-Koch ist überzeugt: Stress ist niemand hilflos ausgeliefert. Wichtig ist jedoch, den eigenen Weg aus der Stressfalle zu finden.

Freitag, 11. November 2022,10.00 – 16.00 Uhr

Bremer Presse-Club, Schnoor 27/28, 28195 Bremen

Teilnahmegebühren: 45 Euro für Mitglieder des DJV, 180 Euro für Nichtmitglieder – In der Teilnahmegebühr sind Heiß- und Kaltgetränke sowie Snacks enthalten.

Newsletter

Cookie Einstellungen