Bremen
Ü-60-Gruppe: Ausflug zum Bunker Valentin
29
Sep
12:30 - 17:00 Uhr

Ü-60-Mitglieder, das soll nicht nach „alt“ klingen. Mit „Ü 60“ möchte der DJV Bremen vielmehr ein Format auflegen, das jene Mitglieder beisammenhält, die bereits aus dem Beruf ausgeschieden sind oder die kurz vor dem Berufs-Ende stehen. Mit den Ü-60-Treffen soll der Kontakt untereinander erhalten bleiben – und gleichzeitig sollen zusätzliche Erfahrungen gemacht werden.

Ein erstes Angebot steht schon bald an. Da wollen wir als Ü 60 (gerne mit Partner) eine Besichtigung des Bunkers Valentin in Bremen-Vegesack vornehmen. Termin hierfür ist

Donnerstag, 29. September 2022.

Und hier der grobe Ablaufplan:

12.30 Uhr Treffen am Hauptbahnhof Bremen, Gleis 6, mit Geschäftsstellenleiterin Christiane Seeger

12.40 Uhr Abfahrt RS 2 bis Bremen-Burg (Ankunft 12.47 Uhr)

12.54 Uhr weiter mit Bus 90 (Abfahrt am Bahnhof Bremen-Burg) in Richtung Neuenkirchen

13.45 Uhr Ankunft Haltestelle Rekumer Siel, kurzer Fußweg zum Bunker Valentin

14.00 Uhr Beginn Führung (Dauer ca. 1,5 Stunden)

(wer möchte, kann bis 14 Uhr auch individuell zum Bunker Valentin anreisen, mit PKW, Fahrrad…)

16.00 Uhr gemeinsames Kaffeetrinken im Landgasthof „Reeker Siel“

Da wir sowohl für die Führung im Bunker Valentin als auch für das anschließende Kaffeetrinken eine genaue Personenzahl benötigen, ist bis Dienstag, 27. September, eine verbindliche Anmeldung beim DJV Bremen nötig (Telefon 0421/325450, E-Mail info@djv-bremen.de).

Führung im Bunker Valentin und Kaffeetrinken sind für Mitglieder kostenfrei, Partner zahlen 10 Euro.

Wer sich schon einmal über unser erstes Ü-60-Besuchsziel informieren möchte, findet unter dem folgenden Link zahlreiche Informationen: Startseite (denkort-bunker-valentin.de)

Wir freuen uns auf das erste Treffen unserer neuen Ü-60-Gruppe. Alles Weitere und auch weitere Aktivitäten können wir dann ja beim Kaffeetrinken besprechen.

Newsletter

Cookie Einstellungen