Bremen
Das Verblassen der Welt oder Auslandsjournalismus in der Krise
23
Jun
18:30 - 20:00 Uhr

Vortrag und Diskussion

Mit: Marc Engelhardt, Correctiv CrowdNewsroom, Zürich, Langjähriger Auslandskorrespondent und Autor der Studie "Das Verblassen der Welt"

Moderation: Luka Spahr, DJV Bremen

Krimibibliothek der Stadtbibliothek Bremen, Am Wall 201, 28195 Bremen

Die Veranstaltungsorte sind barrierefrei. Wir bemühen uns, die Veranstaltugen auch in anderen Aspekten möglichst barrierefrei zu gestalten. Zur Plannung von Unterstützungsmöglichkeiten bitten wir Sie, Ihren konkreten Bedarf an Deutscher Gebärensprache oder anderen Notwendigkeiten ( z. B. Platzierung möglichst weit vorn) frühzeitig bei anmeldung@ben-bremen.de anzumelden. Wir geben unser Bestes, können aber nicht garantieren, dass wir jegliche Unterstützungsmöglichkeiten zur Verfügung stellen können.

Newsletter

Cookie Einstellungen